Praxis

Praxis

Unser Behandlungsprinzip

Wörtlich genommen erfolgt die Behandlung in unserer Privatpraxis mit den Händen. Sie umfasst zunächst die Untersuchung des Menschen im Stehen, Sitzen, Liegen und Gehen, um gestörte Bewegungen bei der Analyse aufzuspüren.

Wissen über anatomische und funktionelle nachbarschaftliche Beziehungen von Gelenken, Muskeln, Sehnen, Organen und Nerven sowie deren Hüll- und Gleitstrukturen gestattet ein mehrdimensionales Denken und Behandeln.

Vorgefundene Funktionsbehinderungen und Bewegungseinschränkungen werden mit einer Vielzahl von Grifftechniken der Hände wieder normalisiert. Nach wenigen Behandlungen tritt häufig eine Besserung der Beschwerden ein. Der genaue Verlauf ist vom Einzelfall abhängig.

Toralf Möbius

Facharzt für Orthopädie
Physikalische Therapie
Manuelle Medizin / Chirotherapie
Manuelle Medizin bei Kindern
Ärztliche Osteopathie D. Ä. O.
Atlastherapie nach Arlen
Behandlung nach Fasziendistorsionsmodell (FDM)
Professional Applied Kinesiology mit Injury Recall Technique (IRT)
Neuroceptor Impulse Technique (NIT)
2019 – Privatpraxisumzug nach Dresden
2012 – Privatpraxis für Orthopädie, Osteopathie und Manuelle Medizin
2001 – 2012 Kassenärztliche Praxis in Zittau
2000 – 2001 Oberarzt an der Medica – Klinik in Leipzig
1993 -2000 Facharztausbildung Orthopädie im Martin-Ulbrich-Krankenhaus Rothenburg
1987 – 1993 Studium der Humanmedizin an der Universität Leipzig

Dr. med. Chris Schneider-Möbius

Fachärztin für Innere Medizin
Akupunktur und Naturheilverfahren
Zahlreiche Qualifikationen auf internistischem und psychosomatischem Gebiet
Fortgebildet in Prozess- und Embodimentfokussierter Psychologie (PEP)
2010 – 2018 Psychosomatische Kliniktätigkeit
2009 – 2012 Privatarztpraxis für Integrative Medizin und Naturheilverfahren Zittau
2005 – 2008 Fachärztin für Innere Medizin Klinikum Zittau
1988 – 1994 Studium für Humanmedizin an der Universität Leipzig

Unsere Praxisräume